UniExpress

Der UniExpress, eine Neukonzeption der Universitätsverkehre, die seit 01.10.2012 pünktlich zum Wintersemester 2012/2013 allen Fahrgästen - insbesondere den Studenten - zur Verfügung steht, verbindet ohne Zwischenhalt die Hauptumstiegspunkte Siegen ZOB und Weidenau ZOB mit den neu eingerichteten Haltestellen Uni (AR) Adolf-Reichwein-Straße sowie Uni (H) Hölderlinstraße am Haardter Berg.

UX1 Siegen ZOB – HTS – Uni (AR)

UX2 Weidenau ZOB – Uni (AR)

UX3 Weidenau ZOB – Uni (H – WS) – Weidenau ZOB

UX4 Uni (ENC – WS – H – AR)

UX5 Langenholdinghausen – Geisweid ZOB – Uni (H – AR)

UX6 Siegen ZOB – Uni (US – H – AR)

Die direkten und umstiegsfreien Fahrten der UX1 werden von Siegen ZOB aus kommend über die Stadtautobahn "Hüttentalstraße" (HTS) in einer Fahrtzeit von nur 15 Minuten realisiert. In der Spitzenzeit von 07:30 Uhr bis 10:00 Uhr bietet der UniExpress einen 10 Minuten Takt, der durch Verstärkerfahrzeuge für stark nachgefragte Zugankünfte z. B. aus Richtung Kreuztal (RE 16) und Betzdorf (RE 9) ergänzt wird. Ebenso werden die direkten Fahrten der UX2 und UX3 von Weidenau ZOB aus in einer Fahrtzeit von nur 10 bzw. 9 Minuten realisiert.

Kontaktformular