Zusätzliche Züge auf der Siegstrecke und zwischen Siegen und Köln für SiegtalPur am 07.07.2019

28.06.2019 - 08:42

Am 07.07.2019 setzt der Zweckverband Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL) in Zusammenarbeit mit den Zweckverbänden Nahverkehr Rheinland (NVR) und Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz Nord (SPNV-Nord) für die Großveranstaltung „SiegtalPur 2019“ zusätzliche und größere Züge ein.

RE 9 „Rhein-Sieg-Express“:
Morgens werden zwei Sonderfahrten von Köln bis nach Siegen angeboten, die am Kölner Hbf um 07:45 Uhr und 08:51 Uhr starten. Ab mittags beginnen die weiteren Zusatzfahrten Richtung Siegen erst in Siegburg. Dort geht es um 12:19 Uhr, 13:19 Uhr, 16:22 Uhr und 17:19 Uhr los.
In der Gegenrichtung ab Siegen fahren die ersten vier Extrazüge bis Siegburg (Start 10:17 Uhr, 11:19 Uhr, 14:17 Uhr und 15:19 Uhr). Die letzten beiden Son-derzüge fahren dann von Siegen bis zum Kölner Hauptbahnhof (Start 18:18 Uhr und 19:17 Uhr).

RB 90 „Westerwald–Sieg–Bahn“:
Auf der RB 90 werden ab Au in Fahrtrichtung Siegen zusätzliche Fahrten um 10:48, 11:48, 13:22, 14:22, 15:48, 17:22 und 18:22 Uhr eingesetzt. In Gegen-richtung verkehren ab Siegen bis Au zusätzliche Fahrten der RB 90 um 10:40, 12:15, 13:15, 14:40, 15:40 und 17:15 Uhr.


"Mit den zusätzlichen Fahrten mit erhöhten Kapazitäten für Fahrräder zwischen Siegen und Köln/Siegburg auf dem Rhein-Sieg-Express sowie Siegen und Au (Sieg) auf der RB 90 hoffen wir, den zahlreichen Teilnehmern dieser Veranstal-tung eine bestmöglich An- und Abreise zu ermöglichen.", so Markus Stirnberg von der NWL-Geschäftsstelle in Siegen.

Der Fahrplan der zusätzlichen Züge des RE 9 und der RB 90 ist in der Anlage beigefügt. Bitte berücksichtigen Sie, dass selbstverständlich die regulären Fahr-ten ebenfalls durchgeführt werden.
Die neuen Fahrplandaten sind ab sofort unter www.nwl-info.de/siegen verfügbar. Alternativ können die aktualisierten Fahrplaninformationen auch über die ZWSINFOLINE abgerufen werden:

  • Persönliche Auskunft: 01806 504030*
  • Sprechender Fahrplan: 08003 504030*

*Die persönliche Auskunft kostet 0,20 EUR/Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 EUR/Anruf. Der sprechende Fahrplan ist kostenlos.

 

Ihr Ansprechpartner:
Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL)
Geschäftsstelle Siegen
Markus Stirnberg
Telefon: 0271-333-2434
E-Mail: m.stirnberg@nwl-info.de

 

 

Kontaktformular