Weiterhin Ausfälle im Linienverkehr im Verkehrsgebiet der VWS

15.03.2019 - 08:32

(Siegen, 15.03.19) Die Grippe- und Erkältungswelle ebbt langsam ab. Der verbleibende Krankenstand führt weiter dazu, dass Dienste nicht lückenlos besetzt werden können und es den Unternehmen der WERNGroup und deren Auftragsunternehmen nicht gelingt, alle Linienverbindungen gemäß Fahrplan aufrecht zu erhalten.

Es wird weiter zu Fahrtausfällen kommen. Die am Freitag, 15.03.2019, nicht zu vermeidenden Fahrtausfälle entnehmen Sie bitte der beigefügten Aufstellung. Betroffen sind Fahrten auf verschiedenen Linien in und um Siegen, die alle an der Haltestelle Siegen ZOB beginnen oder enden.

Ausfälle im Linienverkehr im Verkehrsgebiet der VWS

Bei Fragen oder für weitere Informationen können sich unsere Fahrgäste an den VWS-Kundencenter unter der Telefon-Nummer 0271 3181-4010 wenden. Aktuelle Informationen zur Lage können auch den Internetseiten vws-siegen.de und zws-online.de entnommen werden.

Pressekontakt:

VWS GmbH
Marienhütte 2
D-57080 Siegen
Tel. (0271) 3181-4021
Pressetelefon: (0271) 3181-4114
info@vws-siegen.de
www.vws-siegen.de


Kontaktformular