Ab 10.12.2017 wieder jeden Sonn- und Feiertag 2-Stunden-Takt auf der Sieg-Dill-Bahn (RB 95) – Schnupperfahrt gratis am 10.12. auf der RB 95!

04.12.2017

Zum „großen Fahrplanwechsel“ am zweiten Dezemberwochenende fährt sie endlich auch wieder sonntags: Die RB 95 SIEG-DILL-BAHN zwischen Siegen und Dillenburg.

Erstmals wieder seit Dezember 2014 verkehrt die RB 95 „Sieg-Dill-Bahn“ nun auch sonntags wieder zweistündlich zwischen Siegen und Dillenburg. Dies haben der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) und der Zweckverband Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL) bereits im Frühjahr 2017 so abgestimmt. Und nun, zum Fahrplanwechsel am 10.12.2017 ist es endlich soweit und die Züge rollen wieder im Zwei-Stunden-Takt. Sechs zusätzliche Fahrten je Fahrtrichtung wurden hierzu eingerichtet.

„Wir freuen uns sehr, dass wir nach nunmehr drei Jahren den Fahrgästen aus Rudersdorf, aber auch aus den hessischen Gemeinden wie Dillbrecht, Rodenbach oder Sechshelden, endlich auch am Sonntag wieder regelmäßige Verbindungen zwischen Siegen und Dillenburg anbieten können.“, so Markus Stirnberg von der NWL-Geschäftsstelle in Siegen.

Schnupperangebot: Gratisnutzung der RB 95 am 10.12.2017!

„Zur Wiedereinführung des Sonntagsangebotes haben wir uns gemeinsam mit dem RMV dafür entschieden, am ersten Betriebstag, dem 10.12.2017, allen Fahrgästen der RB 95 die Nutzung kostenlos zu ermöglichen. Zum Beispiel für eine Fahrt zu den Weihnachtsmärkten in Siegen oder Dillenburg.“, weist Herr Stirnberg auf das Schnupperangebot am 10.12. hin.

Der NWL geht aufgrund der wiederholten Forderung aus der Bevölkerung von einer regen Inanspruchnahme des wiedereingeführten Angebotes aus.

Das neue Fahrplanangebot finden Sie hier:

Ab 10.12.2017 wieder jeden Sonn- und Feiertag 2-Stunden-Takt auf der Sieg-Dill-Bahn (RB 95) – Schnupperfahrt gratis am 10.12. auf der RB 95!

Kontaktformular