Erhebungspersonal gesucht – Die VGWS lässt aktuell Verkehrserhebungen durchführen.

Freitag, 13.01.2017 07:26

Anforderungsprofil VGWS Westfalen-Süd:

Die Verkehrserhebung findet in Westfalen-Süd im Gebiet des VGWS-Gemeinschaftstarifs im Zeitraum

Januar - Februar 2017

statt.

Wir benötigen dafür Erheber als geringfügig/ kurzfristig Beschäftigte bzw. auf Honorarbasis  für Einsätze in folgenden Bereichen:

  • Landkreis Siegen-Wittgenstein
  • Landkreis Olpe
  • Betzdorf / Au (Sieg)
  • Dillenburg

Die Einsatzorte verteilen sich über das gesamte Erhebungsgebiet, Schwerpunkte sind Siegen, Lennestadt, Olpe, Finnentrop, Bad Berleburg, Betzdorf / Au (Sieg) und Dillenburg. Sie arbeiten dabei nach vorgegebenen Einsatzplänen, für die Sie sich nach Ihrer persönlichen Verfügbarkeit anmelden können.

Die möglichen Einsatzzeiten liegen dabei an allen Wochentagen einschl. Samstag und Sonntag in der Betriebszeit der Verkehrsunternehmen laut Fahrplan.
Die Einsatzdauer liegt zwischen einer und sieben Stunden.

Weitere Informationen erhalten Sie hier: Opens external link in new windowhttp://www.isup.de/aktuell/index.php?id=33

Wichtige Informationen rund um Bus und Bahn erhalten Fahrgäste aus Westfalen-Süd stets über den kostenlosen ZWSINFOMAIL-Service.

Fahrten planen

Abfahrt Ankunft


NRW-Regionalverkehrsplan Taktfahrplan Westfalen-Süd Citybus Siegen-Netzplan

Nahverkehrsauskunft im Drei-Länder-Eck: ZWS Infoline.
Wir sind Mitglied im Dachverband Nahverkehr Westfalen-Lippe.